Spiraltore

Traditionell werden in stark frequentierten Außenöffnungen zwei Tore montiert. Ein gut isoliertes Sektionaltor für den Einsatz bei Nacht und gegen Einbruchsversuche und ein schnelles Folientor, das während des Betriebs Zugluft und Wärmeverluste minimieren soll.

Das Helix und das S600 vereinen die guten Isolationswerte eine Sektionaltores mit den Laufgeschwindigkeiten und den hohen Lastwechselmöglichkeiten eines schnelllaufenden Folientores. Eine Investition, die sich in kürzester Zeit bezahlt macht!

Technik

Schnelligkeit:

Helix: Laufgeschwindigkeit bis zu 1,1 m/s

S600: Laufgeschwindigkeit bis zu 1,5 m/s

 

Einbaukriterien:

Helix: 1.100 x 1.200 im Sturz/360 mm Antriebseite/120 mm Gegenseite

S600: 600 mm Sturz/LH + 650 mm Einschubtiefe/360 mm Antriebseite/120 mm Gegenseite

 

Langlebigkeit:

Lastwechselzahlen bis zu 200.000 sind mit dem Helix/S600 ohne Probleme zu realisieren

 

Antriebskonzept:

Ein umlaufendes Ketten-/ Stahlseilsystem kontrolliert den Öffnungs- und Schließprozess selbst bei hoher Geschwindigkeit. 

Bilder Technik

 Spirale von innen

Spirale von außen

Rollenhalter mit Scharnier

Seitenscharnier

 Mitterlscharnier

Angebot anfordern
Kontakt zu uns